Hawai

Diese Lokation ist eine für alle Taucher angepasste Position – die Tiefe ist nicht groß und die Sichtweite ist hauptsächlich gut. Die Wand ist 100 – 150 m lang und fällt langsam bis zu einer Tiefe von 22 m. Abgrund ist reich an Farben von Algen, Moostieren, Schwämmen und Nesseltieren. Man kann auch Nacktschnecken in wunderschönen Farben sehen. Wie alle Wänden zieht auch diese eine große Zahl an Fischen an – Schwärme von Goldstriemen, Ringelbrassen, Meeräschen, Geissbrassen und andere Fischarten. Rund um Sie herum ist eine Sinfonie von Farben und Formen. Diese Lokation aufgrund der Nähe zur Küste gern besucht ist.

  • Entfernung von der Tauchbasis: 5 min
  • Max Tiefe: 22 m
  • Min Tiefe: 5 m